EEG in der Neuromarketing-Forschung

EEG misst kognitive Prozesse im Gehirn, z.B. Berechnungen. EEG kann zudem den optimalen Preis für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung vorhersagen.

weiter
  • Misst die direkte Reaktion des Gehirns

  • Misst auf die Millisekunde genau

  • Geeignete Messung kognitiver Prozesse im Gehirn

Wat is EEG? Neuromarketing techniek


Was ist EEG?

Die Elektroenzephalographie (EEG) ist ein Verfahren der Neuroforschung, welches die Gehirnaktivität misst. Sie wird in der Neuromarketing-Forschung häufig eingesetzt, um kognitive Prozesse, wie z. B. Berechnungen, zu messen und so das Verbraucherverhalten vorherzusagen.

Wie funktioniert EEG?

EEG misst über Elektroden, die auf der Kopfhaut angebracht werden, die synchrone Neuronenaktivität. Insbesondere erkennt es große Spannungen der Neuronenaktivität in Hirnarealen in der Nähe des Schädels.

Die EEG-Messkappe sieht aus wie eine Badekappe. Sie wird eng am Kopf befestigt und besteht aus Elektroden (Sensoren), die die erfasste Hirnaktivität über Drähte an den Computer übertragen.

Das EEG misst nur große gleichzeitige Hirnaktivitäten, wie z. B.:

  • Aufmerksamkeit: anhaltende Fokussierung auf einen bestimmten Ereignisfluss, z. B. das Verfolgen eines Balls bei einem Tennisspiel
  • Konzentriertes Denken: Durchführung komplexer Berechnungen
  • Match/mis-match: Bemerken von merkwürdigen Ereignissen, wie z. B. der Satz "Die Hauptstadt von Frankreich ist London."
  • Erregung: wenn Ihr Gehirn in einen Alarmzustand gerät, z. B. wenn Sie von einem Zaubertrick oder einem
    Gruselfilm überrascht oder erschreckt werden.

 



EEG-in-Neuromarketing---Hoe-werkt-het--

EEG Neuromarketing - Voordelen

Die Vorteile von EEG

  • EEG misst die direkte Reaktion des Gehirns.
    Dadurch erhalten Sie objektive Reaktionen anstelle von bewussten und wohl überlegten Reaktionen. Dies ist wichtig, da das Verbraucherverhalten weitgehend durch unbewusste Reaktionen bestimmt wird.

  • EEG misst auf die Millisekunde genau. So messen Sie die erste und schnelle Gehirnreaktion auf Marketing-Aussagen.

  • EEG misst gut die kognitive Verarbeitung des Gehirns, wie beispielsweise Berechnungen. Damit finden wir z.B. heraus, was der ideale Preis für ein Produkt oder eine Dienstleistung ist.

Wofür wird das EEG verwendet?

  • NeuroPricing™ 

    Mithilfe von EEG in Verbindung mit unserem wissenschaftlich validierten Algorithmus können wir den optimalen Preis für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ermitteln. Daraus wird dann der maximale Umsatz und Gewinn berechnet. So können Sie sicher sein, dass der gewählte Preis zu maximalen Umsätzen und Gewinnen führt.

EEG - Waar wordt het voor gebruikt Neuromarketing

Beschränkungen des EEG?

Jede Untersuchungstechnik hat ihre Grenzen. Beim EEG sind dies:

  • EEG-Daten können nicht eindeutig interpretiert werden.
    Das liegt daran, dass wir nicht richtig sehen können, ob bestimmte Gehirnbereiche aktiviert oder deaktiviert sind.

  • Das EEG kann nicht jedes Verbraucherverhalten genau vorhersagen.
    EEG ist eine validierte Technik für NeuroPricing™, aber nicht für komplexeres Verbraucherverhalten. Das liegt daran, dass das EEG die Aktivität der Großhirnrinde misst und nicht die der tieferen Strukturen. 

  • Emotionen, wie z.B. Angst, Begierde, Wertschätzung und Vertrauen, lassen sich mit dem EEG nicht gut messen.
    Das liegt daran, dass diese Emotionen tief im Gehirn verarbeitet werden.

Wie löst Neurensics diese Einschränkungen?

Wir bei Neurensics glauben, dass das EEG trotz seiner Einschränkungen wertvolle Informationen für die Vorhersage des Konsumentenverhaltens liefert. Wir haben eine Reihe von Lösungen entwickelt, um diese Einschränkungen zu überwinden:

  • Um die Daten zu interpretieren, verwenden wir Vorhersagemodelle, die auf jahrelangen Forschungsergebnissen basieren.

  • Um komplexes Verbraucherverhalten vorherzusagen, nutzen wir fMRT.

  • Auch zur Messung von Emotionen, verwenden wir fMRT.

Finden Sie heraus, wie EEG PepsiCo bei Lays geholfen hat

  • NeuroPricing™ 

    Wie wirkt sich eine Preiserhöhung auf den Absatz von Lays-Chips aus?

    PepsiCo wollte wissen, wie sich eine Preiserhöhung von 0,25 türkischen Lira auf Lays-Chips in der Türkei auswirken würde. Dies wurde sowohl mit Fragebögen als auch mit Neuro-Forschung untersucht. Lesen Sie unten die auffälligen Ergebnisse zwischen beiden Methoden.

    Techniken

    EEG

    "Wir sind der Meinung, dass künftige Fragen zur Preisgestaltung mit NeuroPricing® beantwortet werden sollten, da die Ergebnisse wesentlich genauer sind als die von alternativen Forschungsmethoden."

    Vildan Ekmen, Revenue Strategy Manager PepsiCo Frito-Lay, Turkije
    Case PepsiCo Lays NeuroPricing™ 
Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Andries van der Leij

Head of Research & Development

Möchten Sie mehr über EEG oder andere Forschungstechniken erfahren?

Walter Limpens

Senior Client Executive

Möchten Sie mehr über die Forschungsmöglichkeiten erfahren?

Kontaktiere uns

Haben Sie eine Frage zum EEG oder zu anderen von Neurensics verwendeten Forschungstechniken? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Andries.

Andries van der Leij

schließen
Kontaktiere uns

Ein Projekt starten

Möchten Sie wissen, wie Neurensics Ihnen helfen kann? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Walter.

Walter Limpens

schließen

Wir arbeiten zusammen mit

uva-logoBEECKESTIJN-e1482136282645download  NIMA-LOGO1 lid_van_moa_neurensics