Wie können Sie Ihren Marktanteil verdreifachen?

Das niederländische Telekommunikationsunternehmen Tele2 hatte zwei Ziele:

1. Bestehende Kunden zu halten
2. Neue Kunden gewinnen

Doch welchen Einfluss hat das Markenimage auf das Erreichen dieser beiden Ziele? Deshalb untersuchte Neurensics das Markenimage von Tele2. Die Ergebnisse führten dazu, dass Tele2 seinen Marktanteil verdreifachen konnte.
Wie? Lesen Sie es unten nach.

Klant download (1)
VERWENDETE METHODEN
Mind Mapping™
weiter
"Der Gewinn des Silbernen Effie 2018 wurde durch NeuroBranding ermöglicht. Dies gab uns Aufschluss darüber, welche unbewussten Assoziationen für die Steigerung unseres NPS wichtig sind und auf welche Assoziationen wir uns konzentrieren müssen, um aus Nicht-Kunden Kunden zu machen." Leslie Hogeveen, CCO Consumer Mobile, Tele2

Welche Assoziationen tragen zum Aufbau einer starken Marke bei?

Tele2 NeuroBranding Mind Mapping Neuromarketing

Die Forschungsfrage von Tele2

  • Wie binden wir bestehende Kunden an unsere Marke?
  • Wie können wir neue Kunden gewinnen?

Wie wurde dies untersucht?

Es wurden zwei aufeinander folgende Untersuchungen durchgeführt. Zunächst wurde anhand einer langen Liste untersucht, welche bewussten Assoziationen für den Telekommunikationsmarkt und welche speziell für Tele2 charakteristisch sind.

Die Ergebnisse dieser Untersuchung dienten als Input für die Hauptuntersuchung, Mind Mapping™, in der untersucht wurde, inwieweit die Assoziationen unbewusst mit Tele2 verbunden sind.

Mind Mapping™ 

Eine Marke löst bewusste und unbewusste Assoziationen aus. Vor allem die unbewussten Assoziationen beeinflussen das Konsumentenverhalten.

Deshalb ist es wichtig, die unbewussten Assoziationen, die eine Marke hervorruft, zu untersuchen. Es reicht nicht aus, die Befragten nach den Assoziationen zu fragen, da dies zu wohlüberlegten Antworten führt, die auf bewussten Überlegungen basieren.

Um die unbewussten Assoziationen zu entdecken, die Tele2 auslöst, wurde Mind Mapping™ eingesetzt. Unter Zeitdruck mussten die Testteilnehmer entscheiden, ob bestimmte Assoziationen, wie z.B. wertvoll und fröhlich, für Tele2 oder für die Konkurrenz zutreffen.

Der Zeitdruck ist von entscheidender Bedeutung, da die Befragten nicht die Möglichkeit haben, lange über die Antwort nachzudenken, was zu objektiveren Antworten führt. 

Ergebnisse: Die wichtigsten Markenassoziationen für Tele2

Tele2 Case NeuroBranding Mind Mapping Resultaten

Die Untersuchung hat mehrere Assoziationen aufgezeigt, die für Tele2 wichtig sind. Diese sind für Tele2 im Vergleich zu seinen Konkurrenten unverwechselbar und tragen zudem zur Kundenbindung bei.

  • Die Assoziation "Freiheit" trägt zur Kundenbindung bei (Erhöhung des NPS).
  • Die Vereinigung "Smart choice" trägt zur Gewinnung von Neukunden bei (Wechsel zu Tele2).

Tipps für Tele2

Es ist wichtig, sich auf die Markenassoziationen zu konzentrieren, die für Tele2 unverwechselbar sind. So kann Tele2 das Markenwachstum konsequent aufrechterhalten und die Marke langfristig stärken.

Tele2 verdreifacht seinen Marktanteil und gewinnt eine Auszeichnung

Tele2 wint zilveren effie 2018 mede door Mind Mapping

Dass die Marke immer stärker wird, zeigte sich, als Tele2 2018 einen Silbernen Effie gewann. Diese Auszeichnung zeigt, dass die Marke im Laufe der Jahre an Einfluss gewonnen hat und beweist, dass die Marke ihre kommerzielle Position nachweislich verbessert hat.

Tele2 hat diesen Wettbewerb zu Recht gewonnen, da sich sein Marktanteil in den Niederlanden verdreifacht hat! Tele2 ist genauso bekannt wie seine 3 größten Konkurrenten in den Niederlanden und ist der einzige Anbieter, der in den letzten Jahren gewachsen ist.

Vorteile von NeuroBranding für Tele2

  • Tele2 weiß, welche Markenassoziationen für ein langfristiges Wachstum wichtig sind und nutzt dies in der Kommunikation.
  • Tele2 hat Einblicke in Markenassoziationen, die zu harten KPI's, wie NPS und Neukunden, beitragen.
  • Tele2 weiß, dass NeuroBranding funktioniert, denn es hat ihnen geholfen, 2018 den Silbernen Effie zu gewinnen.
Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Walter Limpens

Senior Client Executive

Möchten Sie mehr über die Forschungsmöglichkeiten erfahren?

Andries van der Leij

Head of Research & Development

Möchten Sie mehr über unsere Forschungstechniken erfahren?

Kontaktiere uns

Ein Projekt starten

Möchten Sie wissen, was Neurensics für Sie tun kann? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Walter.

Walter Limpens

schließen
Kontaktiere uns

Haben Sie eine Frage zu den von Neurensics verwendeten Forschungstechniken? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Andries.

Andries van der Leij

schließen

Wir arbeiten zusammen mit

uva-logoBEECKESTIJN-e1482136282645download  NIMA-LOGO1 lid_van_moa_neurensics